Mehrsitzige Kabinen

Mehrsitzige Kabinen

Montageteams bestehen häufig aus mehr als drei Personen. Bei Standard­kasten­wagen bedeutet dies, dass zusätzliche Fahrzeuge eingesetzt werden müssen. Das bedeutet u. a. höhere Kosten. 

 

Eine Lösung bietet der Kastenwagen als Doppelkabine 6-Sitzer mit drei verstellbaren Einzelsitzen im Fahrgastraum, Fenstern in der Schiebetür und gegenüber, Kunst­stoff­trenn­wand mit Fenster, sowie zweiter Ladeebene über der Kabine. Die drei Einzelsitze bieten gegenüber einer Sitzbank besseren Sitz­komfort, insbesondere auf längeren Strecken. Die Trennwand schottet ab gegen Staub, Schmutz, Lärm und hält die Heizungswärme in der Kabine.

   

Beispiel Crafter/Sprinter Kastenwagen Radstand 4.300 mm (L3H2) 

Ladelängen:

  • 3.400 mm bis an die Trennwand 
  • 3.900 mm bis unter das Sitzgestell 
  • 4.200 mm in der oberen Ebene

 

Die obere Ladeebene eignet sich z. B. für Leitern, Richtscheite, Schnellbauprofile, Schalbretter, KG-Rohre usw. Weitere Informationen zu Ladungssicherung, Verzurrsystemen, Innenbeleuchtung erhalten Sie unter Laderaumausstattung.

Siegel & Kamann

Brommerweg 3, 31243 Wipshausen
Telefon: +49 (0)531-2365638
E-Mail: info(at)siegel-kamann.de

> Kontaktformular
> Ihr Weg zu uns